Link verschicken   Drucken
 

„Sicherheit! Selbstverteidigung! Fitness!“ Karatetraining für Kinder, Jugendliche und Erwachsene beim TV 1887 Maintal-Hochstadt e.V. !!!

13.08.2020

Der Turnverein 1887 Hochstadt e.V. bietet an drei Tagen in der Woche qualifiziertes Karatetraining an:

 

Für Grundschulkinder (6-10 Jahre):

  • Mittwoch von 16.00 – 16.45 Uhr 
  • Samstag von 10.15 – 11.00 Uhr  

(Sportanlage/Turnhalle der Fritz-Schubert-Schule)

 

Für Jugendliche und Erwachsene:

  • Dienstag von 19.30 – 20.30 Uhr (Bürgerhaus/große Halle; bei gutem Wetter Sportanlage der Fritz-Schubert-Schule)
  • Samstag von 11.10 – 12.10 Uhr (Sportanlage/Turnhalle der Fritz-Schubert-Schule)

 

Im Mittelpunkt des Trainings steht die Kampfkunst des japanischen Shotokan-Karate. Sie lehrt wirkungsvolle Schlag-, Tritt- und Abwehrtechniken und fördert die Steigerung mentaler Stärke. Fitnesselemente (Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit, Geschicklichkeit) trainieren und formen effektiv den gesamten Körper. Im spielerisch angelegten Kindertraining wird darüber hinaus besonderer Wert auf die Schulung der Konzentrationsfähigkeiten und des Selbstwertgefühls der Karateschülerinnen und Karateschüler gelegt. Das Erwachsenentraining nimmt Rücksicht auf das Alter und die sportlichen Vorerfahrungen der Teilnehmer. In allen Gruppen sind Anfänger, Wiedereinsteiger und bereits Graduierte sowie Wettkampfsportler willkommen! Das Training wird differenziert auf die jeweiligen Teilnehmer abgestimmt. Trainer: Andreas Mudrak, Sportpädagoge, 5. DAN Shotokan-Karate im Deutschen Karate Verband e.V. und B-Prüfer. Die erste Schnupper-Trainingsstunde ist kostenlos. Vorteile: Die Jahres-Mitgliedsbeiträge des TV 1887 Hochstadt e.V. sind für Einzel- und Familienmitglieder im Vergleich zu kommerziellen Studios derzeit ansprechend günstig! 

Anfragen zum Karatetraining und Voranmeldungen werden gerne von der Geschäftsstelle des TV Hochstadt per E-Mail entgegengenommen: . Bitte geben Sie für Rückrufe eine Telefonnummer an.

Informieren Sie sich auf dieser Homepage unter der Rubrik "Abteilungen"!